Zum Inhalt springen
22.03.2021

Die neunzehnte Woche im you-Haus (15. März - 21. März)

Wieder ist eine Woche im you wie im Fluge vergangen.

Also, was war bei uns die letzte Woche so los…

Ikonenschreibkurs, Jesusikone; Foto: Johanna Kleemann

Am Freitag hat etwas ganz besonderes begonnen: Ein Ikonenmalkurs. Aber auch davor war einiges geboten. Foto: Johanna Kleemann

            Am Montag kümmerten wir uns ein wenig um unsere PR und stellten das you-Haus beim online-Einkehrtag des Frauenbundes vor und machten es uns anschließend auf dem Sofa gemütlich (haha), um eine Folge von ‚The Chosen‘ zu sehen . Die englische Serie steht auf Online-Videoportalen kostenlos zur Verfügung und wir können sie euch nur empfehlen. Es lohnt sich absolut.

            Am Dienstagvormittag hatten wir eine kurze Eigenarbeit. In der Lehre letzte Woche hatten wir in einer Mindmap viele Begriffe gesammelt, welche uns zum Thema ‚Jesus Christus‘ einfielen. Wir sollten nun einen Text über ihn schreiben ohne dass eines dieser Wörter darin vorkommen würde. Man musste zwar an manchen Stellen etwas kreativ werden, es funktionierte sonst aber gut.

Nachmittags kam wieder Kunstprofessor Günther Köppel vorbei und fertigte mit uns Gipsmasken von uns selbst an, welche wir später mit Ton auszudrücken planen.

            Die Lehre am Mittwochmorgen wurde von Jonas gehalten und wir erfuhren vieles über das Reich Gottes. Nachmittags -wie ihr vielleicht schon auf Instagram @allaboutyou.eichstaett sehen konntet- banden wir Palmröschen für die Kreuze hier im Haus. Dabei wurden wir von unserer Haushälterin Sonja angeleitet. Nach der Messe am Abend schauten wir wieder eine Folge der Serie.

            Am Freitag startete dann der Ikonenmalkurs mit Elisabeth Rieder, welche auch das Kreuz in unserer Kapelle gestaltet hat. Obwohl manche anfangs noch skeptisch waren, fanden wir doch alle schnell gefallen am Gestalten einer Jesusikone. Das Wochenende verbrachen wir ebenfalls damit.

 

you – Christliches Orientierungsjahr Eichstätt
Ein Projekt des Bistums Eichstätt

Widmanngasse 2
85072 Eichstätt
Tel. (08421) 50-801
E-Mail: you(at)bistum-eichstaett(dot)de

Ablauf des Orientierungsjahres

Kalender zum Download

"Beruf als Sinngeber"

Unterrichtshilfe zum Download

FSJ in der Berufungspastoral

Über den BDKJ Bayern ist es möglich, ein Freiwilliges Soziales Jahr (FSJ) im Bereich der Berufungspastoral im Bistum Eichstätt zu absolvieren. Maria Oberberger war FSJ-lerin im Einsatz. Die 21-Jährige unterstützte dabei das youHaus, die Katholische Hochschulgemeinde und das Mentorat in Eichstätt. Marias Eindrücke
Mehr über das FSJ findest Du auch bei Insta @fsj_bdkjbayern.

Leseprobe der Kirchenzeitung

Zeit, um zu reifen und zu wachsen: Ein Besuch im you-Haus, kurz bevor das Orientierungsjahr endet. Beitrag als PDF